Als „wichtigen Schritt in die richtige Richtung“ hat die CDU-Fraktion im Regionalrat Düsseldorf den sogenannten Erarbeitungsbeschluss für den neuen Regionalplan bezeichnet, den der Planungsausschuss getroffen hat. „Damit wird nun endlich ein sichtbares Zeichen gesetzt, dass die Arbeiten vorangehen“, so Hans Hugo Papen, der Vorsitzende der Christdemokraten. „Wichtig ist uns auch, dass die Kreise, Städte und Gemeinden noch die Möglichkeit bekommen, ihre Änderungswünsche einzubringen“, ergänzt Fraktionsgeschäftsführer Jürgen Steinmetz. Zuvor war der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen abgelehnt worden, die Beschlussfassung auf die September-Sitzung zu vertagen.

Der Regionalplan ist ein flächendeckendes Zukunftskonzept für die Kreise Kleve, Mettmann und Viersen, den Rhein-Kreis Neuss sowie die Städte Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach, Remscheid, Solingen und Wuppertal. „Unsere Planungsregion ist ein vielschichtiger, dicht besiedelter und intensiv genutzter Raum, da bedarf es schon ausführlicher Beratungen. Das darf aber nicht dazu führen, dass fällige Entscheidungen immer wieder verschoben werden“, sind sich Papen und Steinmetz einig. Der Planungsraum Düsseldorf zähle zu den wirtschaftsstärksten Regionen in Deutschland, „und diese Tatsache muss sich auch im Regionalplan widerspiegeln“, sind die CDU-Politiker überzeugt. Das Konzept müsse deshalb genügend Flächenreserven für die Wirtschaftsentwicklung in allen Branchen ausweisen. „Hiermit sollen vorhandene Arbeitsplätze gesichert und zusätzliche geschaffen werden“, heißt es.

Der neue Regionalplan unterstützt die Idee der europäischen Metropolregion „Rheinland“ und der interkommunalen Zusammenarbeit. Außerdem soll er die bedarfsgerechte Bereitstellung von Wohnbauflächen ermöglichen. „Zudem geht es um eine kostengünstige, sichere und umweltverträgliche Energieversorgung und eine schonende Inanspruchnahme des Freiraums“, erklärt die CDU-Fraktion. Am 26. Juni steht das Thema auf der Tagesordnung des Regionalrats.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

cdunrw-tv
cdunrw-aktuell
cdunrw-jetzt-mitglied-werden
Mitgliedermagazin der CDU
10 Gute Gründe
CDU NRW